Aus der Motivation einen Mehrwert zu schaffen.

Freiheit

Die Idee war nicht bloß, ein kleines Zuhause zu schaffen. Vielmehr war die Vision von der ersten Skizze an, das Wohnen von morgen neu zu definieren. Und zwar in sämtlichen Aspekten und für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten.

Immer mit einem im Fokus: dem Menschen, der das Tiny House bewohnen soll, mit der größtmöglichen Freiheit – von der Konfiguration bis zum Transport. Mittlerweile ist das Tiny House zahlreich erprobt, von Events bis hin zu Partnerschaften mit Unternehmen. So hat sich unser Tiny House auch weiterentwickelt, eines jedoch bleibt:
Menschen ein Zuhause zu geben. Heute und morgen.

Gründer & Geschäftsführer

Philipp Hüttl und Markus Hörmanseder sind Gründer und Geschäftsführer von Liberty.Home.

Neugierig?
Hinterlassen Sie uns Ihre Daten und wir beraten Sie unverbindlich.